Analoger Handwindmesser

€ 198,64 * (€ 171,24 netto zzgl. MwSt.)
€ 486,42 * (59,16% gespart)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 99.14.01.06.00
Der hier angebotene Handwindmesser 1438C wird als gebraucht verkauft. Er stammt aus... mehr
Produktinformationen "Analoger Handwindmesser"

Der hier angebotene Handwindmesser 1438C wird als gebraucht verkauft. Er stammt aus Bundeswehrbeständen.

Der Handwindmesser 1438 C war bei seiner Produktionseinstellung der einzige analoge und in Serie gefertigte Handwindmesser mit Metallgehäuse auf dem deutschen Markt.

Der 1438 C war Standardgerät der Bundeswehr und zeichnete sich durch Robustheit und Präzision aus. 

Schalen-Handwindmesser 1438 C, mit Wirbelstrommeßwerk; m/s-Skala schwarz, Beaufortzahlen rot; Schalenstern aus schlagfestem Makrolon; Handgriff abschraubbar; Plexiglasscheibe nicht wasserdicht; Gehäuseoberfläche schwarz lackiert.

Zubehör: Transportkasten, Prüfschein.

Technische Daten:

  • Meßbereich:0...30 m/s, geteilt in 1 m/s
  • Anlaufwert:ca. 2 m/s
  • Fehlergrenzen:±2,5 % vom Skalenendwert
  • Temperaturbereich:-35..+45 °C
  • Abmessungen:Höhe 210 mm, Schalenstern-0 100 mm,
  • Transportkasten 245 x 130 x 120 mm (L x B x H)
  • Gewicht:Gerät ca. 0,4 kg, Transportkasten ca. 0,9 kg
Hersteller: Lambrecht Meteo
Messgeräteart: Handanemometer
Norm: , VDI 3786 Blatt 2 Wind.
Norm-WMO: WMO-No,8 7th EditionTeil1Kapitel 5 Bodenwind
Parameter: Windgeschwindigkeit
Anwendung: Industrie, Klimamessungen, Landeplätze, Landwirtschaft, Lüftungs- und Klimatechnik, Marine, Militär, Segelfluggelände, Umweltschutz, Windenergie
Messverfahren: Induktiversensor unidirektional
Windgeschwindigkeitsmessverfahre: Gleichstromgenrator
Messbereich (m/s): , 0...30m/s
Windgeschwindigkeit Messgenauigkeit : +/- 0.5 m/s
Anlaufwert [m/s]: , 2 m/s
Teilung: 1 m/s
Abmessungen(cm): 245 x 130 x 120 mm (L x B x H)
Weiterführende Links zu "Analoger Handwindmesser"