Kompaktwetterstation für Windrichtung und Windgeschwindigkeit mit serieller Schnittstelle

Kompaktwetterstation für Windrichtung und Windgeschwindigkeit mit serieller Schnittstelle
€ 1.014,20 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Mobilitätspaket:

Anschluss:

Stromversorgung:

  • 01.40.05.00
Die Kompaktwetterstation verfügt über einen Datenlogger, an dem... mehr
Produktinformationen "Kompaktwetterstation für Windrichtung und Windgeschwindigkeit mit serieller Schnittstelle"

Die Kompaktwetterstation verfügt über einen Datenlogger, an dem standardmäßig 2 Sensoren angeschlossen sind. Die vorkonfigurierte Station ist mit folgenden Sensoren ausgestattet:

  • Windgeschwindigkeitsgeber,
  • Windrichtungsgeber.

 Die Auswerteelektronik ist im Edelstahlgehäuse untergebracht.

Optional kann  ein aktiver linearisierter Regenmengengeber nachgerüstet werden. Die  Auswerteelektronik ist im Edelstahlgehäuse untergebracht.

An den integrierten 3 analogen Messkanälen können bis zu 3 Sensoren mit einem Spannungsausgang von 0…4,095 VDC angeschlossen werden (z.B. UV Sensor, Blattfeuchtesensor oder ein Lichtestärkesensor).
Zur Datenfernübertragung kann die Wetterstation mit  einem WLAN ,TCP/IP,- oder 
GSM-Modul erweitert werden. Für den sicheren Transport der Wetterstation ist ein Mobilitätspaket erhältlich.

Die Hauptmerkmale der Kompaktwetterstation  für Windrichtung und Windgeschwindigkeit mit serieller Schnittstelle sind:

  • Kompakte Konstruktion,
  • robuste Bauform,
  • geringer Energieverbrauch,
  • wartungsarm,
  • einfache Montage auf ein handelsübliches Wasserrohr.
Sensorart: Kombinierter Windsensor
Anwendung: Industrie
Parameter: Windgeschwindigkeit, Windrichtung
Hersteller: Reinhard Testsysteme
Norm-WMO: WMO-No,8 7th EditionTeil1Kapitel 5 Bodenwind
Norm: VDI 3786 Blatt 2 Wind.
Lufttemperatur Messgenauigkeit [K]: +/- 0,3°
Windgeschwindigkeitsmessverfahre: Robinson's Kreuz, optoelektronisch
Windgeschwindigkeit Ansprechschwelle {m/s]: 0,5 m/s
Windgeschwindigkeit Messgenauigkeit : +/- 0.5 m/s
Windgeschwindigkeit Messbereich [m/s]: 0 to 50 m/s
Windrichtungsmessverfahren: Wind vane, g-bit optoelectronischer Gray Code Encoder
Windrichtung Ansprechschwelle: < 0,5 m/sec
Windrichtung Messgenauigkeit: ± 5°
Windrichtung Messbereich: 0 - 360°
Abmessungen(cm): L:17,5 D: 12,5 cm
Stromverbrauch: 120 mA
Spannungsversorgung: 10 ... 30 VDC
Gewicht (Kg): 0,4
Weiterführende Links zu "Kompaktwetterstation für Windrichtung und Windgeschwindigkeit mit serieller Schnittstelle"