WS510 Wettersensor für Lufttemperatur, Luftfeuchte, Strahlung,Wind und Luftdruck

WS510 Wettersensor für Lufttemperatur, Luftfeuchte, Strahlung,Wind und Luftdruck
€ 4.727,73 * (€ 4.075,63 netto zzgl. MwSt.)
€ 4.983,13 * (5,13% gespart)
Inhalt: 1 Stück

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

optionale Messgrösse Niederschlag:

extern anschliessbare Sensoren:

Anacon- 2 Kanal Expander für die WS Familie:

ISOCON-Konverter UMB-RS232:

  • 22.01.02.06
Beschreibung: Die WS510 ist ein spezifischer Wettersensor zur Bestimmung Effizient von PV... mehr
Produktinformationen "WS510 Wettersensor für Lufttemperatur, Luftfeuchte, Strahlung,Wind und Luftdruck"

Beschreibung:

Die WS510 ist ein spezifischer Wettersensor zur Bestimmung Effizient von PV Anlagen nach IEC 61724.  Die WS510 besitzt eine digitale Schnittstelle für Umweltanwendungen. Der Wettersensor dient der Messung der Lufttemperatur, relativer Feuchte, Globalstrahlung, Luftdruck, Windrichtung und Windgeschwindigkeit. Die relative Feuchte wird mittels eines kapazitiven Sensorelements erfasst, die Lufttemperatur mit einem präzisen NTC-Messelement. Für die Strahlungsmessung wird ein Class A CMP10 Pyranometers nach ISO 9060:2018 angewendet. Die Windmessung erfolgt mit Ultraschall-Sensorik. Die Messdatenausgabe unterstützt die Protokolle: UMB-Binär, UMB-ASCII, SDI-12, MODBUS. Ein externer Paneltemperatur- oder Niederschlagsensor ist anschließbar.


 

Zusatzbeschreibung:

Messparameter: Temperatur, relative Feuchte, Luftdruck, Windrichtung, Windgeschwindigkeit, Strahlung
Messtechnologie: Ultraschall/Wind, NTC/T, kapazitiv/RF, MEMS kapazitiv/Luftdruck, Kipp&Zonen/Strahlung
Produkt-Highlights: Kompakter All-in-One-Wettersensor, Stromsparmodus, Heizung, ventilierter Strahlenschutz, wartungsfreies Messverfahren, offenes Kommunikationsprotokoll
Schnittstellen: RS485 mit unterstützten Protokollen UMB-Binär, UMB-ASCII, Modbus-RTU, Modbus-ASCII, XDR, SDI-12
Artikelnummer: 8375.U13

 

Sensorart: WS510
Anwendung: Gebäudeautomatisierung, Industrie, Landwirtschaft, Solartechnik, Umweltschutz
Parameter: Globalstrahlung, Luftdruck, Lufttemperatur, Relative Luftfeuchte
Hersteller: Lufft
Norm-WMO: WMO-No,8 7th EditionTeil1 Kapitel 1 Allgemeines, WMO-No,8 7th EditionTeil1 Kapitel 2 Temperatur, WMO-No,8 7th Edition Teil1 Kapitel 7 Strahlung, WMO-No,8 7th EditionTeil1Kapitel 3 Atmosphärischer Luftdruck, WMO-No,8 7th EditionTeil1Kapitel 4 Feuchte
Norm: VDE 0839-81-1:1993-03. Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). , VDE 0875-11:2011-04 Industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte - Funkstörungen - Grenzwerte und Messverfahren, VDI 3786 Blatt 3 Lufttemperatur, VDI 3786 Blatt 4 Luftfeuchte, VDI 3786 Blatt 5 Strahlungsmessung, VDI 3786 Blatt 16 Messen des Luftdrucks
Luftdruck Messverfahren: MEMS kapazitiv
Luftdruck Messgenauigkeit [hPa]: ± 0,5 hPa
Luftdruck Messbereich [hPa]: 300 – 1100 mbar
Luftfeuchte Messverfahre: kapazitiv
Luftfeuchte Messbereich [% r.F.]: 0 ... 100 % r.F.
Luftfeuchte Messgenauigkeit [% r.F.]: ±2% r.F.
Lufttemperatur Messbereich [°C]: -50 ... 60 °C
Lufttemperatur Messgenauigkeit [K]: ±0,2°C (-20...50°C), sonst ±0,5°C (>-30°C)
Globalstrahlung Messbereich: 0 - 1500 W/m²
Globalstrahlung Messgenauigkeit: Zero offset A < 7 W/m², Zero offset B < 2 W/m²
Globalstrahlung Spektralbereich [nm]: 285...2.800 nm
Globalstrahlungsmessverfahren: Pyranometer CMP10
Abmessungen(cm): Ø ca. 150mm, Höhe ca. 332mm
Spannungsversorgung: 12...24VDC
Schutzgrad: IP66
Schnittstellen: Rs485
Kabellänge [m]: 10m
Masthalterung: Mastdurchmesser 60 - 76mm
Gehäuse: Kunststoff
Gewicht (Kg): 1,5
Weiterführende Links zu "WS510 Wettersensor für Lufttemperatur, Luftfeuchte, Strahlung,Wind und Luftdruck"
Verfügbare Downloads: