Feuchtekammer

€ 20.098,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 40 Werktage

  • 03.20.01.00.00
Der Feuchteprüfschrank ermöglicht ein Überprüfen und Kalibrieren von... mehr
Produktinformationen "Feuchtekammer"

Der Feuchteprüfschrank ermöglicht ein Überprüfen und Kalibrieren von Hygrographen, Thermohygrographen und anderer hygrometrischer Geräte.

Der Prüfschrank besteht aus einem lackierten Stahlblechgehäuse, in dessen Oberteil sich die eigentliche Prüfkammer befindet. Die Prüfkammer wird durch eine 2-fach verglaste Tür verschlossen, die mit Hilfe einer starkwandigen umlaufenden Gummidichtung abgedichtet wird. Eine Hakenleiste ist zum Aufhängen von zu prüfenden Geräten vorgesehen. Der Innenraum der Kammer ist ventiliert um eine Homogenisierung der Prüfkammerluft zu erreichen.

Um Geräte mit elektrischer Fernübertragung überprüfen zu können, sind an der linken Kammerwandung elektrische Durchführungen angebracht. Die Zufuhr bzw. Abfuhr der be- oder entfeuchteten Luft geschieht über gelochte Rohre links und rechts in der Kammer.

Die Regelung der gewünschten Prüfkammerfeuchte wird über ein Hygrometer und einen elektronischen Regler vorgenommen. Automatisch wird sehr schnell die eingestellte Feuchte hergestellt.

Die sehr hohe Genauigkeit von +/- 1% macht die Prüfkammer bei Wetterdiensten weltweit sehr beliebt.

    Anwendung: Forschung, Industrie
    Hersteller: Th. Friedrichs & Co.
    Norm: ISO/DIS 17714: 2004 Messungen der Lufttemperatur - Prüfverfahren zum Leistungsvergleich von Strahlungsschutzeinrichtungen bei Thermometern und Festlegung der charakteristischen Eigenschaften, ISO 4677-2 Atmosphären für die Konditionierung und Prüfung - Bestimmung der relativen Luftfeuchte - Teil 2: Verfahren mit dem Aspirationspsychrometer, VDI 3786 Blatt 3 Lufttemperatur, VDI 3786 Blatt 4 Luftfeuchte
    Norm-WMO: WMO-No,8 7th EditionTeil1Kapitel 4 Feuchte, WMO-No,8 7th EditionTeil 3 Kapitel 4 Testen, Kalibrieren und Vergleichen meteorologischer Instrumente
    Messbereich [% r.F.]: < 15...96 % relative Feuchte
    Luftfeuchte Messgenauigkeit [% r.F.]: ± 1 %
    Kontrollsystem:: kapazitives Messelement 0...1 V, mit digitalem Regler
    Spannungsversorgung: 50...253 V AC
    Leistungsaufnahme:: 3 kVA
    Prüfkammervolumen:: ca. 0,08 m³
    Prüfkammer-Abmessungen:: H = 400 mm W = 700 mm D = 280mm
    Abmessungen(cm): H= 1800 mm B = 1120 mm T = 700 mm
    Gewicht (Kg): ca. 170 kg
    Weiterführende Links zu "Feuchtekammer"