Windkanal

€ 174.899,00 *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 14.06.01.00.00
Im Windkanal können konventionelle Cupanemometer und Ultraschallanemometer kalibriert... mehr
Produktinformationen "Windkanal"

Im Windkanal können konventionelle Cupanemometer und Ultraschallanemometer kalibriert werden. Die offene Bauart, mit der Messstrecke im Ansaugweg, ermöglicht kompakte Abmaße. Durch die kompakten Abmaße ist der Windkanal für den Einsatz in relativ kleinen Räumen gut geeignet. Durch die strömungsoptimierte Bauweise wird innerhalb des Messbereichs eine nahezu turbulenzfreie Strömung erzeugt. Als Antrieb dient ein thyristorgeregelter Gleichstrommotor, der über einen weiten Drehzahlbereich regelbar ist. Eine Anlaufmessung ist ab 0,15 m/s möglich. Die maximale Windgeschwindigkeit innerhalb des Messbereiches beträgt 50 m/s.

Je nach Kundenanforderung kommen unterschiedliche Referenzmessgeräte (Differenzdruckmesser, thermische Anemometer, Laser-Doppler Anemometer) und Zubehörkomponenten (Prüflingadapter, PC, Drucker, Bildschirm usw.) zum Einsatz. Ebenso werden kundenspezifische Softwarelösungen zum teil- oder vollautomatisierten Betrieb angeboten.

Wir sind stolz darauf, dass Wetterdienste weltweit unsere Kanäle zur Kalibrierung einsetzen.

Für ein Beispiel wie ein typisches Prüflabor aussehen kann, laden Sie sich bitte die Datei Roomlayout herunter.

  • Messbereich:0,15...50 m/s
  • Entspr. Re.-zahl:0,65 x 10⁴...2,15 x 10⁶ 
    (bei pL = 1013 hPa und tL = 20 °C)
  • Turbulenzgrad (bei einer Auflösung von 0,5 Hz gemessen):bei v = 3 m/s: ± 0,4 % 
    bei v = 10 m/s: ± 0,4 % 
    bei v = 40 m/s: ± 0,3 %
  • Antriebsleistung:40 kW
  • Regelung:Thyristor
  • Stromanschluss:230/400 V 50 Hz AC/3 Ph, 
    max. 50 kVA
  • Gewichte:Windkanal inkl. Antrieb: ca. 1400 kg 
    Schaltschrank: ca. 245 kg
Weiterführende Links zu "Windkanal"