HIM- Analoge und digitale Messgeräte

Messgeräte bzw. Messinstrumente dienen zur Bestimmung geometrischer oder physikalischer Größen. Meistens führen sie im Rahmen einer Messung mittels einer Skalen- oder Ziffernanzeige auf eine quantitative Aussage über die zu messende Größe, bei Registrierapparaten erfolgt die Ausgabe direkt auf Papier oder ein anderes dauerhaftes (Speicher)Medium. Diese Aussage, der Messwert, wird als Produkt von Zahlenwert und Einheit angegeben. Die prinzipiell zugrunde liegenden Messmethoden werden unter Messtechnik angegeben. Allgemeine Merkmale der Messgeräte gemäßDIN 1319-1 werden unter Messmittel aufgeführt.[1]

Eine Messeinrichtung ist in den „Grundlagen der Messtechnik“ in DIN 1319 als „Gesamtheit aller Messgeräte und zusätzlicher Einrichtungen zur Erzielung eines Messergebnisses“ definiert und besteht im einfachsten Fall aus einem einzigen Messgerät.

Messgeräte zur Ausführung von Messungen zählen allgemein zur Gruppe der Messmittel. Werden diese zur Prüfungeingesetzt, werden sie gemäß DIN 1319-2 auch als Prüfmittel bezeichnet.[2]

Das Messgerät kann fehlerhaft arbeiten, bzw. der Messwert kann Messabweichungen enthalten; diese sindherauszurechnen bzw. in ihrer Größe abzuschätzen. Besonders genaue Messgeräte können zur KalibrierungJustierungoder Eichung anderer Messgeräte dienen (siehe auch Messmittelüberwachung). Für ermittelte Werte kann eineMessunsicherheit angegeben werden.


Seite 1 von 8
Eigenschaftenfilter:
Norm
VDI 3786 Blatt 13 Meteorologische Messungen – Messstation DIN 58655 Erdboden-Thermometer DIN 58653 Minimum-Thermometer DIN 58660 Thermometer 370 mm für Hüttenpsychrometer nach August DIN 58661 Thermometer 280 mm für Assmannpsychrometer DIN EN 60068-2-39; VDE 0468-2-39:2013- 08Umgebungseinflüsse - Teil 2-39: Prüfverfahren und Leitfaden - Kombinierte Prüfung der Temperatur oder Temperatur und Feuchte mit niedrigem Luftdruck DIN EN 60751 PLatin Messwiderstände VDI 3786 Blatt 14 Umweltmeteorologie - Bodengebundene Fernmessung des Windvektors - Doppler-Wind-LIDAR VDI 3786 Blatt 17 Umweltmeteorologie - Bodengebundene Fernmessung desVDI 3786 Blatt 17 Windvektors - Wind-Profil-Radar VDI 3650 Blatt 3 Windmesseinrichtungen VDI 3783 Blatt 1 Ausbreitungsberechnung von Gasen FAA AC No: 150/5345-27E VDI 3786 Blatt 7 Niederschlag. DIN 58667 Niederschlagsmessgefäß DIN 58666 Niederschlagsauffanggerät ISO/DIS 17714: 2004 Messungen der Lufttemperatur - Prüfverfahren zum Leistungsvergleich von Strahlungsschutzeinrichtungen bei Thermometern und Festlegung der charakteristischen Eigenschaften DIN EN 15757:2010-12 Erhaltung des kulturellen Erbes - Festlegungen für Temperatur und relative Luftfeuchte zur Begrenzung klimabedingter mechanischer Beschädigungen an organischen hygroskopischen Materialien; Deutsche Fassung EN 15757:2010 ISO 4677-2 Atmosphären für die Konditionierung und Prüfung - Bestimmung der relativen Luftfeuchte - Teil 2: Verfahren mit dem Aspirationspsychrometer VDI 3786 Blatt 1Meteorologische Messungen - Grundlagen VDI 4320 Blatt2 Messung atmosphärischer Depositionen DIN EN 50081/82 Elektromagnetische Verträglichkeit DIN EN 55011 Industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte DIN 58 656 Wetterhütte VDI 3786 Blatt 5 Strahlungsmessung VDI 3786 Blatt 2 Wind. VDI 3786 Blatt 3 Lufttemperatur VDI 3786 Blatt 4 Luftfeuchte VDI 3786 Blatt 16 Messen des Luftdrucks DIN 58654 Maximum-Thermometer
Speicherkapazität Datenlogger
Datenübertragung (optional)
Seite 1 von 8